2021 Hohentwieler Olgaberg Riesling trocken

2021 Hohentwieler Olgaberg Riesling trocken

Qualitätswein trocken, 0,75 l

12,30 

16,40  / l

, inkl. 19% Mwst., zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kurzbeschreibung

Riesling vom Hohentwiel ist eine echte Rarität. Der besondere Boden vulkanischen Ursprungs, die herausragende Lage des Weinbergs und die geringen Erträge führen zu diesem komplexen Wein. Der Duft von reifer Grapefruit und Aprikosen erfüllt das Glas. Die filigrane Säure des Rieslings und die Mineralität des Vulkangesteins verleihen Eleganz, die auch nach Jahren noch zu spüren ist.

Technische Daten

Alkohol: 12,0 %vol.
Restsüße: 5,3 g/l
Fruchtsäure: 7,6 g/l
Hinweis für Allergiker: Dieser Wein enthält Sulfite

Essensempfehlung

Passt gut zu Pasta mit Meeresfrüchten, Lauchquiche, Fischgerichten, Frühlingsrollen, cremigen Käsesorten

Rebsorte

Der Riesling ist der König der Weißweine und die auch international bekannteste deutsche Rebsorte. Die Ursprünge gehen auf Wildreben in den Rheinauen zurück. Die Rebsorte hat eine lange Vegetationsphase und wächst am Bodensee nur in den besten Lagen. Die kleinen, goldgelben Beeren ergeben einen raffinierten, eleganten Wein mit ausgeprägter Fruchtsäure. Die Weine sind lange haltbar, besonders in einer edelsüßen Variante gehören sie zu den gesuchtesten Weinen der Welt.

Jahrgang

2021

Bewertungen

Das könnte Ihnen so schmecken.

weitere Weissweine vom Staatsweingut